Legion Mariens

Laienapostolat konkret

Die Legion Mariens, 1921 in Dublin gegründet, ist die größte Laienbewegung der Kirche. Es gibt kein Land auf dieser Erde, in dem nicht Legionäre wirken. Sie stellen sich in den Dienst der Mutter Gottes und wollen ihr so helfen, Jesus neu „zur Welt zu bringen“, das heißt Menschen zu Jesus zu führen. Kernstück der Legion ist das wöchentliche Treffen, in dem gemeinsam gebetet wird und ein konkreter, sehr vielfältiger apostolischer Einsatz besprochen wird, dem die Legionäre ebenfalls Woche für Woche nachkommen. Neben diesen „aktiven Legionären“ gibt es auch sogenannte „Hilfslegionäre“, die das Apostolat der Legion Mariens mit ihrem Gebet unterstützen. In der Pfarre St. Rochus gibt es drei Präsidien, die sich zu unterschiedlichen Terminen treffen und von verschiedenen Seelsorgern betreut werden:

  • Motto

    Laienapostolat konkret

  • Montagvormittagspräsidium

    Die Treffen finden um 9:00 Uhr im Philipp Neri Zimmer statt.

    Der Schwerpunkt der Legionsarbeit liegt in der Betreuung der Familien, die Kinder zur Taufe gebracht haben. Das Legionspräsidium unterstützt in diesem Zusammenhang die Kleinkindergruppe

Der Geistliche Begleiter des Präsidiums 'Mutter der göttlichen Gnade' ist

P. Rudolf Schaffgotsch CO
P. Rudolf Schaffgotsch CO
Tel: 712 10 15 - 30
Mail: p.rudolf(at)oratorium.at
  • Dienstagabendpräsidium

    Das Präsidium trifft sich jeden Dienstagabend um 19:30 Uhr im Philipp Neri Zimmer

    Die Legionsarbeiten sind vielfältig: Tür zu Tür Besuche, Straßenapostolat, Besuche bei Ausgetretenen und Neuzugezogenen, Nachgehende Betreuung einzelner Personen, Betreuung der Familien der Erstkommunionkinder (Wandermuttergottes).

    Das Präsidium führt eine Patrizierrunde

Der Geistlicher Leiter des Präsidiums ist

P. Florian Calice CO
P. Florian Calice CO
Tel: 066488522626
Mail: florian(at)calice.at
  • Mittwochvormittagpräsidium

    Das Präsidium trifft sich am Mittwoch um 9 Uhr im Philipp Neri Zimmer

    Die Aufgaben des Präsidium 'Unbesiegbare Heerführerin' liegen u.a. in der Betreuung der Geburtstagsjubilare, in der Betreuung des Pensionistenheimes in der Würtzlerstraße (regelm. hl. Messe) und in der Führung einer monatlichen Glaubensgesprächsrunde (Patrizierrunde) 

Der Geistliche Leiter des Präsidiums ist

P. Felix Selden CO
Tel: 7 12 10 15 - 22
Mail: p.felix(at)oratorium.at
Suchen
Infos

Erreichbarkeit


Google Maps öffnen

Röm.-kath.
Pfarre St. Rochus und Sebastian
Landstraßer Hauptstraße 54-56
1030 Wien
Österreich

Bus 4A, 74A / U-Bahn U3 - Station Rochusgasse

×