Newmansymposium

"Die Welt Gottes und die Wahrheit des Menschen"

Am 13. Oktober 2019 hat Papst Franziskus den Oratorianer John Henry Newman heiliggesprochen.

Aus diesem Anlass lädt das Wiener Oratorium in Zusammenarbeit mit der Universität Wien zu einem hochkrarätig besetzten Symposium über John Henry Newman unter dem Titel "Die Welt Gottes und die Wahrheit des Menschen".

Referenten wie Univ. Prof. Marianne Schlosser, Bischof Rudolf Voderholzer und v.a. werden an der Wiener Universität vom 8.-10. Oktober zu spannenden Themen referieren.

Hier finden sich alle Infos zum Programm und zur Anmeldung (die Teilnahme ist gratis)

In der Rochuskirche wird im Rahmen des Symposiums am Freitag, 8.10 um 19:15 Uhr ein Abendoratorium stattfinden mit Chormusik, Liedern und Texten des Heiligen.

Am Sonntag, 10.10 wird Bischof Vorderholzer um 11 Uhr dem feierlichen Hochamt vorstehen.

Suchen
Infos

Erreichbarkeit


Google Maps öffnen

Röm.-kath.
Pfarre St. Rochus und Sebastian
Landstraßer Hauptstraße 54-56
1030 Wien
Österreich

Bus 4A, 74A / U-Bahn U3 - Station Rochusgasse

×