Messordnung während des neuen Lockdown

Achtung Änderungen!

Während des Lockdowns (ab dem 22.11) ist der Besuch der Rochuskirche (weiterhin täglich Anbetung bis 22 Uhr!) und die Mitfeier der hl. Messe UNEINGESCHRÄNKT möglich.

Da wieder die Abstandsregeln (2 Meter zwischen Personen, die nicht im selben Haushalt leben) bei der hl. Messe eingeführt werden, feiern wir ab dem 22.11 an Sonn- und Feiertagen die hl. Messe um 8, 9, 10, 11 (lat.), 12 (a.o. Form) und um 18:30 Uhr.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, es kann aber sein, dass die 10 Uhr Messe an bestimmten Sonntagen für bestimmte Teilnehmer reserviert ist, so z.B. die Ministrantenaufnahme am 28.11 (für die Familien der Ministranten). Bitte weichen Sie auf eine andere hl.  Messe aus. Vergelt's Gott!

Die Messordnung unter der Woche bleibt unverändert, ebenso wie die BEICHTZEITEN.

Suchen
Infos

Erreichbarkeit


Google Maps öffnen

Röm.-kath.
Pfarre St. Rochus und Sebastian
Landstraßer Hauptstraße 54-56
1030 Wien
Österreich

Bus 4A, 74A / U-Bahn U3 - Station Rochusgasse

×