Donnerstagsoratorium

Im Geist des hl. Philipp - donnerstags nach der Abendmesse bis 20.10 Uhr

Jeden Donnerstag laden die Oratorianer ein, mit ihnen in der Kirche im Anschluss an die Abendmesse (von ca. 19.10 – 20.10 Uhr) ein Oratorium zu halten, das ganz in Anlehnung an die Zusammenkünfte des hl. Philipp gestaltet ist.

Das Programm enthält heuer jeweils einen Impuls (ca. 20-25 Minuten) über einen interessanten Heiligen (3x im Monat), abwechselnd mit Katechesen über die Zehn Gebote (1x im Monat) und anschließend eucharistische Anbetung.

12. Jänner
hl. Johannes Nepomuk Neumann (erster Heiliger der USA)

19. Jänner
sel. Heinrich Seuse (Mystiker)

26. Jänner
Oratorium entfällt wegen der Monatswallfahrt

2. Februar
Oratorium entfällt wegen Maria Lichtmess

9. Februar
Oratorium entfällt wegen Semesterferien

16. Februar
sel. Fra Angelico (Künstler)

23. Februar
sel. Märtyrer Luigi Versaglia und Callisto Caravario (die ersten Märtyrer des Salesianerordens, Märtyrer der Chinamission) 

vergangenes Programm

8. Septemberdie
hl. Mutter Teresa

15. September
der hl.  Nikolaus von Tolentino

22. September
der hl. Robert Bellarmin

29. September
der hl. Vinzenz von Paul 

6. Oktober
der hl. Franz von Assisi

13. Oktober
die hl. Hedwig von Schlesien

20. Oktober
der sel. Jakob Kern OPraem

27. Oktober
der hl. Antonius Maria Claret

3. November
der hl. Martin von Porres

10. November
der hl. Leo der Große

17. November
die hl. Philippine Duchesne

24. November
die hl.  Katharina von Alexandrien

01. Dezember
der hl. Charles de Foucauld

Am 8. Dezember entfällt das Donnerstagsoratorium

15. Dezember
die hl. Johanna Franziska von Chantal

Am 22. Dezember wird nach der Abendmesse die Krippe aufgebaut

Suchen
Infos

Erreichbarkeit


Google Maps öffnen

Röm.-kath.
Pfarre St. Rochus und Sebastian
Landstraßer Hauptstraße 54-56
1030 Wien
Österreich

Bus 4A, 74A / U-Bahn U3 - Station Rochusgasse

×